Marvin Buchecker

Aktuelles , Autoren 🕔Februar 21, 2018

Marvin Buchecker

Schreiben und soziales Engagement sind für mich wichtige Lebensinhalte.

Marvin Buchecker ist ein echtes Kind des Ruhrgebietes. 1993 in Essen geboren und immer noch der Stadt verbunden, hat er nun sein Herz auch der Gemeinde Reken geschenkt, deren Bewohner und Institutionen, für die er sich gerne Zeit nimmt.

Dies spürt man hier in seinem ersten Thriller deutlich.

Monster muss man töten

von Marvin Buchecker

Genre: Psychothriller
Seiten: 244

ISBN: 978-3-947221-10-3
Taschenbuch  13,90 €

ISBN: 978-3-947221-11-0
E-Book  4,99 €

„Am Anfang war ich alleine.
Bis du erschienst und Blut fordertest.“

Ein brutaler Mörder in einer friedlichen Gemeinde im Münsterland.Beauftragt, diesen schnellstens zu fassen, begibt sich die Profilerin Tanja Wilkes auf die Suche.

Doch der Täter ist nicht alleine. Er hat einen Begleiter, ein Monster, und diesem Monster muss sich Tanja stellen – nicht ahnend dass sie das nächste Opfer sein könnte.